Navigation
Malteser Göppingen

Malteser betreuen Barbarossa Berglauf 2018

Bei sonnigem Wetter waren mehr als 40 Helfer im Einsatz

11.05.2018
Foto: Malteser
Foto: SWP
Foto: Malteser
Foto: SWP

Wie in den letzten Jahren fand am ersten Maiwochenende der Barbarossa Berglauf 2018 am Sonntag, 06.05.2018 statt.

Nicht nur die Läufer hatten sich durch intensives Training auf den Wettkampf vorzubereiten, auch für die Malteser Göppingen war das Laufevent eine Herausforderung, die monatelang im Voraus geplant werden musste.

Über 40 ehrenamtliche Helfer, zwei Notärzte, mehrere Fahrzeuge und ein Motorrad wurden an strategisch günstigen Punkten platziert und via Funk über nötige Standortwechsel benachrichtigt, um eine optimale Abdeckung der über 2.000 Teilnehmer zu gewährleisten. Auch die Rescuebiker waren wieder im Einsatz und konnten die Läufer auf den unwegsamen Streckenabschnitten begleiten, welche für Fahrzeuge schlecht befahrbar waren. Glücklicherweise wurde dieses Jahr außer Bagatellverletzungen keine größere Hilfeleistung verbucht, sodass die aufgebaute Sanitätsstation auf dem Gelände der Werfthalle immer nur kurz in Anspruch genommen wurde und keine Patientenverlegung in eine Klinik notwendig war.

Das strahlende Wetter an diesem Tag hat auch den Helfern Freude bereitet und allen einen angenehmen, ruhigen Dienst beschert, der im kommenden Jahr gerne wieder so verlaufen darf.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Kreissparkasse Göppingen  |  IBAN: DE05 6105 0000 0000 0666 42  |  BIC / S.W.I.F.T: GOPSDE6GXXX